Zuletzt aktualisiert am Mai 15, 2024

Direkt am Eingang des Wilfons Promontory in Victoria befindet sich ein wenig bekanntes verstecktes Juwel: Big Drift ist eine große Fläche von Sanddünen im Landesinneren, ähnlich denen einer Wüste, nur ein paar Autostunden südlich von Melbourne.

Big Drift muss noch entdeckt werden, sowohl von Touristen als auch von Einheimischen, aber Es bietet atemberaubende Ausblicke, unglaubliche Wanderungen, und Möglichkeiten zum Sandboarden.

Die Dünen befinden sich direkt neben dem Eingangstor von Wilsons Prom, etwa 2 km (30 Protokoll) Gehen Sie vom Stockyards-Parkplatz in jede Richtung.

Im Rahmen der Amazon Associate- und eBay-Partnernetzwerkprogramme, wir verdienen an qualifizierten Käufen.

Große Treibsanddünen. Wilsons Vorgebirge, Victoria

Wilsons Vorgebirge

Der Wilsons-Promontory-Nationalpark ist ein Nationalpark in Victoria, Australien.

Liegt an der südlichsten Spitze des australischen Festlandes, Es ist der größte Nationalpark in Victoria, bedeckt eine Fläche von 4,940 Quadratkilometer (1,900 Quadrat mi).

Der Park beherbergt eine Vielzahl von Landschaften, einschließlich Strände, Wälder, Berge, und Seen.

Es ist auch die Heimat einer Vielzahl von Wildtieren, einschließlich Kängurus, Wallabys, Emus, Wombats, und Koalas.

Wilsons Prom ist ein beliebtes Ziel zum Campen, wandern, Angeln, und Bootfahren.

Es ist auch ein beliebtes Ziel für Walbeobachtungen, da jedes Jahr Buckelwale am Park vorbeiziehen.

Der Park ist ganzjährig geöffnet, Die beste Reisezeit ist jedoch der Frühling oder Herbst, wenn das Wetter mild ist.

Sanddünen

Die Sanddünen am Big Drift bestehen aus feinkörnigem Sand, der von der Küste ins Landesinnere geweht wurde.

Durch Wind und Regen sind die Dünen ständig in Bewegung und verändern ihre Form. Dies macht den Big Drift zu einem einzigartigen und herausfordernden Ort zum Erkunden.

Die höchsten Dünen im Big Drift erreichen eine Höhe von bis zu 100 m 100 Meter (330 Fuß) hoch.

Es gibt einige verschiedene Wanderwege, die Sie im Big Drift unternehmen können, von leicht bis anspruchsvoll.

Die Aussicht von der Spitze der Dünen ist atemberaubend. Sie können kilometerweit in jede Richtung sehen.

Die Big-Drift-Strecke

Die Wanderung ist nicht besonders anspruchsvoll, aber es beinhaltet ein bisschen Klettern in den Dünen.

Sie werden mit einem belohnt einzigartige wüstenartige Landschaft umgeben von Vegetation, und die Dünen sind steil genug, um mit einem Sandboard oder einem Boogie-Board Schlitten zu fahren.

Wegen des Mangels an Schatten, Es wird empfohlen, genügend Sonnencreme und Wasser einzupacken, und vielleicht ein paar Snacks.

Sie können leicht ein paar Stunden damit verbringen, die Dünen zu genießen, die ziemlich versteckt von den Haupttouristenpfaden liegen. Es gibt keinerlei Toiletten oder Einrichtungen.

Blick von den Big Drift Sanddünen.
Blick von den Big Drift Sanddünen.

In der Umgebung ist es möglich, einige einheimische Wildtiere, darunter Vögel, zu beobachten, Bienen und Wombats, Seien Sie gewarnt, dass es im Sommer Mücken geben kann.

Wenn Sie einen Besuch in Wilsons Promontory planen, Das Hinzufügen des Big Drift zu Ihrer Reiseroute ist ein Muss.

Große Drifttour. Wilsons Vorgebirge, Australien.

Kleiner Drift

Es gibt eine weitere Gruppe kleinerer Dünen in unmittelbarer Nähe, genannt die Kleiner Drift.

Diese sind nicht so steil wie die Big Drift Dünen, bieten aber ebenso atemberaubende Ausblicke, und sind besonders gut für Fotoliebhaber, die eine gute Aufnahme der Sanddünen mit dem Meer im Hintergrund machen möchten.

Trotz des Namens, Die Dünen bei Little Drift sind immer noch ziemlich groß und beeindruckend, und ist zu Fuß in der Umgebung zu erreichen 20 Minuten vom Parkplatz am Haupteingang entfernt.

Blick von den Sanddünen von Little Drift.
Blick von den Sanddünen von Little Drift.

Große Drift-Aktivitäten

Hier sind einige Aktivitäten, die Sie im Big Drift genießen können:

Wandern

Es gibt einige verschiedene Wanderwege, die Sie im Big Drift unternehmen können, von leicht bis anspruchsvoll. Die Aussicht von der Spitze der Dünen ist atemberaubend. Sie können kilometerweit in jede Richtung sehen.

Erkunden Sie die atemberaubende Naturlandschaft und tauchen Sie ein in die Ruhe der Umgebung, während Sie auf den vielfältigen Wegen des Big Drift wandern.

Sanddünen-Surfen

Sanddünen-Surfen macht viel Spaß. Spüren Sie den Adrenalinstoß, wenn Sie die steilen Sanddünen hinunterrutschen, Genießen Sie ein aufregendes Sandboard-Erlebnis im Big Drift.

Sie können Sandboards auf dem Stockyard Campground mieten.

Camping

Der Big Drift ist ein beliebter Ort zum Campen. In der Umgebung gibt es verschiedene Campingplätze, darunter der Stockyard Campground und der Tidal River Campground.

Bauen Sie Ihr Zelt auf, entspannen, und verbringen Sie eine schöne Zeit in der Umarmung der Natur, während Sie unter dem Sternenhimmel auf den malerischen Campingplätzen von Big Drift campen.

Picknicken

Im Big Drift gibt es einige Picknickplätze, einschließlich des Big Drift Picnic Area und des Tidal River Picnic Area.

Genießen Sie ein gemütliches Picknick inmitten der faszinierenden Schönheit des Big Drift, Genießen Sie köstliches Essen und schaffen Sie gleichzeitig bleibende Erinnerungen mit Ihren Lieben.

Tierbeobachtung

Der Big Drift ist die Heimat einer Vielzahl von Wildtieren, einschließlich Kängurus, Wallabys, Emus, und Vögel.

Beobachten und schätzen Sie die faszinierende Tierwelt, die im Big Drift lebt, während Sie bei Ihren Wildtierbeobachtungsabenteuern einzigartige Arten in ihrem natürlichen Lebensraum entdecken.


Dahin kommen

Wilsons Vorgebirge (oft abgekürzt in „Prom“) ist ein Nationalpark in der Region Gippsland in Victoria, Australien.

Das Vorgebirge befindet sich ungefähr 300 Kilometer südöstlich von Melbourne, und ist mit dem Auto in etwa drei Stunden erreichbar.

Folgen Sie dem Monash Freeway (M1) um auf den South Gippsland Freeway zu gelangen (M420/A440) nach Meeniyan. Nehmen Sie die Meeniyan- Vorgebirge Straße (C444) zum Wilsons Promontory Eingang.

Der Eintritt in den Wilsons-Promontory-Nationalpark ist kostenlos für Tagesbesuche. Wenn Sie eine Übernachtung planen, Sie müssen eine Campinggenehmigung vom Besucherzentrum in Tidal River erhalten, 30km südlich des Parkeingangs.

Um auf den Big Drift zuzugreifen: auf der rechten Seite der Promontory Road gleich nach dem Eingang zum Wilsons Promontory National Park finden Sie die Stockyard Campsite und den Beginn der Wanderung. Am Stockyard Campsite stehen auch Parkplätze zur Verfügung.



Wir erhalten eine Gebühr, wenn Sie ein Angebot von uns erhalten Weltnomaden über diesen Link. Wir vertreten nicht Weltnomaden. Dies ist keine Empfehlung zum Abschluss einer Reiseversicherung. Die abgedeckten Aktivitäten können je nach Reiseziel und Wohnsitzland variieren.


Sandboards zum Verkauf in Australien


Australien Sandboarding Karte

Hinterlasse eine Antwort