Inhalt Show

Zuletzt aktualisiert am Februar 7, 2024

Sie werden überrascht sein, das herauszufinden Sie können Sanddünen praktisch überall in den USA finden, Egal ob ob Ihr Staat von einer Wüste durchzogen ist oder nicht.

Die Vereinigten Staaten decken fast ab 3.8 Millionen Quadratmeilen, innerhalb dieses riesigen Gebietes, Das Land ist in verschiedene Umgebungen unterteilt, von schneebedeckten Bergen bis warm, sandige Wüsten.

Egal, ob Ihr Land in der Wüste oder mitten im Grünen liegt, Die Chancen stehen gut, dass Sie dort Sanddünen finden!

In der Tat, fast jeder einzelne der 50 UNS. Staaten hat Sanddünen, mit Ausnahme der Bundesstaaten West Virginia und Tennessee die keine haben.

Unter, a Liste aller Sanddünen in den USA, nach Bundesland gruppiert.

Sanddünen der USA
Abgebildet: Great-Sand-Dunes-Nationalpark, Colorado

Liste der US-Sanddünen nach Bundesstaat

Alabama

Dünen der Dauphin-Insel

Alaska

Große Kobuk-Sanddünen

Kleine Kobuk-Sanddünen

Jage Flussdünen

Arizona

Yuma-Sanddünen – Yuma

Ehrenberg Sandschale – Ehrenberg

Heiße Brunnendünen – Safford

Parker Dunes – Cactus Plain


Arkansas

Der Sand Hills-Staatspark

Kalifornien

Baumwolldünen

Kelso-Dünen

Dumont-Dünen

Mesquite flache Dünen

Eureka-Dünen

Steinbock-Dünen

Panamint-Dünen

Saline Valley Dünen

Colorado

Große Sanddünen


Connecticut

Matianuck-Sanddünen

Delaware

Cape Henlopen Dünen

Florida

Henderson Beach Dünen


Georgia

Ohoopie Dünen

Hawaii

Sanddünen des Mo’omomi-Schutzgebiets

Idaho

St. Anthony Sanddünen


Illinois

Illinois Beach State Park

Indiana

Indiana-Dünen

Iowa

Eddyville-Dünen-Sand-Prärie


Kansas

Sanddünen von Syrakus

Der Sand Hills-Staatspark

Kentucky

Lithifizierte Sanddünen – Natural Bridge State Park

Louisiana

LA Dünen – Forest Hill


Maine

Wüste von Maine Sanddünen

Sanddünen von Wells Beach

Old Orchard Beach Sanddünen

Sanddünen des Popham Beach State Park

Maryland

Delmarva-Sanddünen

Massachusetts

Cape Cod Sanddünen


Michigan

Warren Dünen

Silbersee-Dünen

Schlafende Bärendünen

Minnesota

Staatlicher Wald der Sanddünen

Mississippi

Graue Wolkendünen


Missouri

Naturschutzgebiet Sand Prairie

Montana

Koocanusa-Sanddünen

Picknickplatz in den Sanddünen

Medicine Lake Sanddünen

Nebraska

Nebraska-Sandhügel


Nevada

Sandberg

Winnemucca-Sanddünen

Amargosa Valley Sanddünen

New Hampshire

Hampton Beach Staatspark

New Jersey

Avalon-Dünen

Südseepark


New-Mexiko

White-Sands-Nationalpark

Anadarko-Sanddünen

Mescalero Sands

New York

Sanddünen des Lake Ontario

North Carolina

Jockeys Ridge State Park


Norddakota

Sheyenne National Grasland

Ohio

Landzungen Dünen

Oklahoma

Kleiner Sahara-Staatspark


Oregon

Coos Bay Sanddünen (Oregon Dunes Nationales Erholungsgebiet)

Sanddünen von North Bend

Siltcoos / South Jetty Dünen

Irgendwelche Dünen

Christmas Valley Sanddünen

Pennsylvania

Montandon-Sanddünen

Rhode Island

Wüstensanddünen von Rhode Island


South Carolina

Der Sand Hills-Staatspark

Süddakota

Baumwolldünen

Tennessee


Texas

Monahans Sandhügel

Dünen des Salzbeckens

Utah

Korallenrosa Sanddünen

Kleine Sahara-Sanddünen

Vermont

Alburgh Dunes Staatspark


Virginia

Wilde Halsdünen

Washington

Vantage Sanddünen

Wacholderdünen Wildnis

West Virginia


Wisconsin

Kohler Parkdünen

Weißfischdünen

Wyoming

Killpecker-Sanddünen


Berühmte Sanddünen in den USA

White Sands – New Mexiko

Das White-Sands-Nationalpark ist eine einzigartige Wüste, die durch gekennzeichnet ist unverwechselbarer weißer Sand, der wie Schnee aussieht. Der Sand besteht tatsächlich eher aus Gips als aus Quarz, was ihm die eigentümliche weiße Farbe verleiht.

Obwohl er in einer heißen Wüste ist, Die Temperatur des Sandes im Park ist normalerweise so mild, dass Sie barfuß darauf laufen können, und Der Ort ist beliebt für Dünenschlittenfahrten.


Schlafende Bärendünen – Michigan

Sleeping Bear Dunes National Lakeshore ist ein United States National Lakeshore Park an der Nordwestküste der unteren Halbinsel von Michigan.

Sleeping Bear Dunes ist ein beliebtes Touristenziel, das für seine bekannt ist Düne klettern, und einer der wenigen Orte in den USA, wo die Dünen im Winter mit Schnee bedeckt sind.


Korallenrosa Sanddünen – Utah

Coral Pink Sand Dunes liegt in der Nähe der Stadt Kanab in Utah.

Wie der Name schon sagt, Die Dünen dort zeichnen sich durch eine rosa-orange Farbe aus und ein Muss in Zeiten der Morgen- und Abenddämmerung, wenn die weicheren Lichter die Farbe des Sandes betonen.

Coral Pink Sand Dunes ist ein beliebter Ort für Sandboarden und Geländewagenfahren.


Große Sanddünen – Colorado

Die Großen Sanddünen werden deshalb so genannt, weil sie es sind die höchsten Sanddünen in den USA und Nordamerika.

Diese Dünen sind die Überreste eines alten Sees, der jetzt verschwunden ist, Alamosa-See.

Die höchsten Dünen sind sternförmig und messen sich über 8000 Füße in der Höhe, und herum 750 Füße von der Basis bis zur Spitze.


Sanddünen von Waynoka – Little Sahara State Park, Oklahoma

Kleiner Sahara-Staatspark ist ganzjährig geöffnet und erfordert keine Genehmigung zum Betreten.

Es rühmt sich über 1,600 Hektar Sanddünen, reichen in der Höhe von 25 Fuß bis 75 Fuß und ist sehr beliebt bei ATV-Fahrern und Sandboarder.


Lesen Sie auch: Wüsten der USA


Häufig gestellte Fragen zu Sanddünen in den USA

Gibt es Sanddünen in Alabama??

Ja, Alabama hat Sanddünen.

Ein bemerkenswerter Ort sind die Dünen von Dauphin Island, bietet wunderschöne Küstendünen und Sandstrände.


Gibt es Sanddünen in Alaska??

Ja, In Alaska gibt es Sanddünen. Die bemerkenswertesten Sanddünen in Alaska sind die Große Kobuk-Sanddünen im Kobuk-Tal-Nationalpark.

Diese Dünen sind die größten aktiven Sanddünen in der Arktis, und sie wurden gebildet 14,000 vor Jahren von sich zurückziehenden Gletschern.

Zusammen mit den Great Kobuk Sand Dunes, Es gibt auch kleinere Sanddünen im Park, wie die Little Kobuk Sand Dunes und die Hunt River Sand Dunes.


Gibt es Sanddünen in Arizona??

Ja, In Arizona gibt es jede Menge Sanddünen.

Der Staat beherbergt mehrere bemerkenswerte Sanddünen, einschließlich der Imperial Sand Dunes (Baumwolldünen) nahe der Grenze zu Kalifornien und den Yuma-Sanddünen in der südwestlichen Ecke des Bundesstaates.

Zusätzlich, Arizona ist bekannt für die Hot Well Dunes und die Parker Dunes, Es bietet Outdoor-Enthusiasten vielfältige Wüstenlandschaften zum Erkunden.


Gibt es Sanddünen in Arkansas??

Ja, Arkansas hat Sanddünen im Sand Hills State Park.

Diese Dünen bieten ein einzigartiges Erholungsgebiet im Freien für Aktivitäten wie Wandern.


Gibt es Sanddünen in Connecticut??

Ja, Connecticut hat Sanddünen. Ein bemerkenswerter Ort sind die Matianuck Sand Dunes, am Connecticut River gelegen.

Diese Dünen bieten einen einzigartigen natürlichen Lebensraum und sind beliebt für Spaziergänge in der Natur und zur Vogelbeobachtung.


Gibt es Sanddünen in Delaware??

Delaware ist die Heimat der Cape Henlopen Dunes, wo Sie wunderschöne Küstendünen entlang der Küste finden können.

Diese Dünen bieten eine malerische Aussicht und sind Teil des Cape Henlopen State Park.


Gibt es Sanddünen in Georgia??

Das Ohoopee-Sanddünen sind eine 50 Meilen lange Strecke von Sandhügeln, die eine durchgehende Kette entlang der nordöstlichen Ränder des Ohoopee River in Georgia bilden, im Emanuel County.

Sie beherbergen einzigartige Wildtiere und Möglichkeiten zum Angeln und Jagen.


Gibt es Sanddünen in Illinois??

Im Illinois Beach State Park in der Nähe des Ufers des Lake Michigan in Illinois finden Sie viele Sanddünen.

Dieser Park bietet malerische Dünen und eine sandige Küste.


Gibt es Sanddünen in Indiana??

Indiana ist die Heimat der Indiana Dunes, ein National Lakeshore Park am Südufer des Michigansees.

Diese Dünen bieten wunderschöne Sandstrände und einzigartige Naturlandschaften, die Besucher genießen können.


Gibt es Sanddünen in Kansas??

Kansas hat zwei bemerkenswerte Orte mit Sanddünen. Die Sanddünen von Syracuse bieten eine sandige Landschaft für Geländefahrten und Erholung im Freien.

Der Sand Hills State Park bietet auch Sanddünen, die Besucher erkunden können.


Gibt es Sanddünen in Kentucky??

Kentucky bietet die Lithified Sand Dunes im Natural Bridge State Park.

Diese einzigartigen Sandsteinformationen ähneln uralten Sanddünen und bieten Wanderern und Naturliebhabern landschaftliche Schönheit.


Gibt es Sanddünen in Louisiana??

Louisiana bietet die LA Dunes in Forest Hill. Diese Dünen bieten einen natürlichen Lebensraum für wild lebende Tiere und bieten Möglichkeiten zum Wandern und Erkunden der Natur.


Gibt es Sanddünen in Maine??

Ja, In Maine gibt es Sanddünen. Ein bemerkenswerter Ort ist der Wüste von Maine, befindet sich in der Stadt Freeport.

Es handelt sich um eine einzigartige 40 Hektar große Fläche (16 Ha) Fläche aus kargem Gletschersand, die den Eindruck einer Wüste vermittelt.

Zusätzlich, Entlang der Küste von Maine gibt es kleinere Sanddünen, insbesondere an Orten wie Wells Beach, Alter Orchard Beach, und Popham Beach State Park.


Gibt es Sanddünen in Maryland??

Maryland bietet die Delmarva-Sanddünen, befindet sich in der Region der Halbinsel Delmarva.

Diese Sanddünen befinden sich entlang der Küste und bieten einen einzigartigen natürlichen Lebensraum und wunderschöne Sandlandschaften.


Gibt es Sanddünen in Massachusetts??

Massachusetts ist die Heimat der Cape Cod Sanddünen, die entlang der berühmten Halbinsel Cape Cod zu finden sind.

Diese Küstendünen bieten eine malerische Landschaft und sind eine beliebte Touristenattraktion.


Gibt es Sanddünen in Michigan??

Ja, In Michigan gibt es Sanddünen. In der Tat, Michigan ist vorbei 300,000 Hektar Küstensanddünen.

Die bekanntesten Sanddünen in Michigan sind die Sleeping Bear Dunes National Lakeshore, Dazu gehört auch die höchste Sanddüne des Bundesstaates, die Empire Bluff Main Dune.

Zu den weiteren beliebten Sanddünenzielen in Michigan gehören die Silver Lake Sand Dunes, der Warren Dunes State Park, und die Grand Sable Dunes.


Gibt es Sanddünen in Minnesota??

In Minnesota befindet sich der Sand Dunes State Forest, wo Sie sandiges Gelände und sanfte Dünen finden können.

Dieses Gebiet bietet Freizeitmöglichkeiten wie Wandern und Vogelbeobachtung.


Gibt es Sanddünen in Mississippi??

Mississippi hat die Grey Cloud Dunes, befindet sich im DeSoto National Forest.

Diese Dünen bieten eine malerische Landschaft und sind beliebt für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Camping.


Gibt es Sanddünen in Missouri??

Missouri hat das Sand Prairie Conservation Area, mit Sanddünen und Prärielebensräumen.

Besucher können die Dünen erkunden und die einzigartigen Pflanzen- und Tierarten beobachten, die in dieser Umgebung gedeihen.


Gibt es Sanddünen in Montana??

Montana verfügt über die Koocanusa-Sanddünen, in der Nähe des Koocanusa-Stausees gelegen.

Diese Dünen bieten ein einzigartiges Naturgebiet zur Erkundung und bieten malerische Ausblicke auf die umliegende Landschaft.


Gibt es Sanddünen in Nevada??

Es gibt ein paar Stellen, an denen Sie Sanddünen in Nevada genießen können.

Das Winnemucca-Sanddünen ist das größte Sandfeld in Nevada, liegt nördlich der Stadt, nach der sie benannt sind.

Das Amargosa Valley Sanddünen sind die größten Dünen in der Nähe von Las Vegas, während die beliebte Offroad-Website von Sandberg liegt in der Nähe der Stadt Fallon.


Gibt es Sanddünen in New Hampshire??

New Hampshire hat ein paar Sanddünen. Der Hampton Beach State Park beherbergt wunderschöne Sanddünen entlang seiner Küste.

Besucher können den Strand und die malerische Aussicht auf die Dünen genießen.


Gibt es Sanddünen in New Jersey??

Ja, New Jersey hat Sanddünen. Avalon Dunes und South Seaside Park sind zwei Orte, an denen Sie wunderschöne Küstendünen finden können.

Diese Dünen bieten eine malerische Kulisse für Strandaktivitäten.


Gibt es Sanddünen in New Mexico??

Ja, New Mexico verfügt über mehrere Sanddünengebiete.

Ein bemerkenswerter Ort ist das White Sands National Monument, Hier befinden sich die größten Gipssanddünen der Welt.

Liegt in der Nähe von Hobbs, New-Mexiko, das Anadarko-Sanddünen bieten ein Sanddünenerlebnis in kleinerem Maßstab.

Es ist ein beliebter Ort für Offroad-Enthusiasten, mit Wegen und Dünen, die zum Fahren mit Geländefahrzeugen geeignet sind, Dirtbikes, und andere Geländefahrzeuge.

Der Geländewagen Mescalero Sands North Dune (OHV) Bei einem Gebiet handelt es sich um ein ausgewiesenes Gebiet, das vom Bureau of Land Management verwaltet wird (BLM).

Es erstreckt sich über 610 Hektar groß und verfügt über hoch aufragende Sanddünen, die eine Höhe von erreichen 90+ Fuß.


Gibt es Sanddünen in New York??

Der Bundesstaat New York hat einige Sanddünen.

Sanddünen des Lake Ontario, an der Küste des Ontariosees gelegen, bieten Besuchern eine malerische Landschaft und einen Sandstrand.


Gibt es Sanddünen in North Carolina??

In North Carolina befindet sich der Jockey’s Ridge State Park, mit den höchsten Sanddünen an der Ostküste.

Diese beeindruckenden Dünen bieten Möglichkeiten für Sandboarden, Drachenfliegen, und Wandern.


Gibt es Sanddünen in North Dakota??

North Dakota hat die Sheyenne National Grasslands, Hier finden Sie Sanddünen, die als Sheyenne Sand Hills bekannt sind.

Diese Dünen bieten eine malerische Landschaft zum Wandern und Beobachten von Wildtieren.


Gibt es Sanddünen in Ohio??

Es gibt einige interessante Sanddünen im Headlands Dunes State Nature Preserve im Norden von Ohio, in der Nähe der eigenen von Mentor.


Gibt es Sanddünen in Oklahoma??

Oklahoma ist ein beliebtes Ziel für diejenigen, die die Sanddünen des Landes genießen möchten.

Das Waynoka-Dünen befinden sich darin Kleiner Sahara-Staatspark, wo Besucher gerne reiten oder surfen 1,600 Hektar Sanddünen zwischen 25 und 75 Fuß Höhe.

Das Cherokee-Wort „Waynoka“ bedeutet „süßes Wasser“..


Gibt es Sanddünen in Pennsylvania??

In Pennsylvania gibt es die Montandon-Sanddünen, bietet eine einzigartige Naturlandschaft mit Sanddünen.

In der Nähe von Montandon gelegen, Diese Dünen bieten eine ruhige Umgebung zum Wandern und Erkunden.


Gibt es Sanddünen in Rhode Island??

Ja, Es gibt Sanddünen in Rhode Island.

Wüstensanddünen von Rhode Island, in West gelegen, ist ein einzigartiges und unerwartetes Naturgebiet mit wunderschönen Dünen und einer interessanten Pflanzenwelt.


Gibt es Sanddünen in South Carolina??

South Carolina hat den Sand Hills State Park, Hier finden Sie Sanddünen, die eine ruhige Umgebung für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Picknicken bieten.


Gibt es Sanddünen in South Dakota??

Ja, South Dakota ist die Heimat der Medora Sandhills, liegt im westlichen Teil des Staates.

Diese Sanddünen bieten eine malerische und ruhige Umgebung für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Fotografieren.


Gibt es Sanddünen in Tennessee??

Nein, In Tennessee gibt es keine Sanddünen. Dies ist einer der wenigen US-Bundesstaaten ohne jegliche Art von Sanddüne, weder natürlich noch künstlich.

Die nächstgelegenen Dünen zu Tennessee sind Little Sahara in Oklahoma und die Silver Lake Dunes in Michigan.


Gibt es Sanddünen in Utah??

Utah verfügt über mehrere atemberaubende Sanddünengebiete.

Das bekannteste ist das Korallenroter Sanddünen-Staatspark, die lebendig präsentiert, Korallenfarbene Sanddünen, ideal für Aktivitäten wie Offroad-Fahrten, Sandboarden, und Wandern.

Weitere bemerkenswerte Dünengebiete in Utah sind das Little Sahara Recreation Area und die Sanddünen von Jericho.


Gibt es Sanddünen in Vermont??

In Vermont befindet sich der Alburgh Dunes State Park, wo Sie Sanddünen entlang der Küste des Lake Champlain finden können.

Diese Dünen bieten eine friedliche natürliche Umgebung zum Wandern und Erkunden des Strandes.


Gibt es Sanddünen in Washington??

Es gibt genügend von Sanddünen in Washington, obwohl viele von ihnen mit Vegetation bedeckt sind, wie die Juniper Sanddünen.

Wüstenähnliche Sanddünen findet man im Gebiet Echo Basin und Frenchman Coulee in der Nähe von Vantage.


Gibt es Sanddünen in West Virginia??

Nein. Zusammen mit Tennessee, West Virginia ist einer von zwei Bundesstaaten der USA, die keine Sanddünen haben.


Gibt es Sanddünen in Wisconsin??

Wisconsin ist die Heimat der Kohler Park Dunes und Whitefish Dunes.

Diese Dünengebiete bieten Sandstrände, malerische Aussichten, und Freizeitaktivitäten wie Wandern und Schwimmen.


Gibt es Sanddünen in Wyoming??

Ja, Wyoming hat an verschiedenen Orten Sanddünen. Ein bemerkenswertes Gebiet sind die Killpecker Sand Dunes, liegt in den Rote Wüstenregion.

Diese Dünen erstrecken sich über 109,000 Hektar und bieten eine einzigartige wüstenähnliche Landschaft.

Zusätzlich, Wyoming ist die Heimat des Boar’s Tusk, eine ikonische Sanddünenformation, die sich aus den umliegenden Ebenen erhebt.


USA-Sandboarding-Karte



Sand-boarding.com-Logo-Symbol

Ihre Informationsquelle Nr. 1 über die Welt der Sandsport- und Wüstenabenteuerreisen. Unsere Artikel sind das Ergebnis umfangreicher Recherchen, persönliche Erfahrung, und Wissensaustausch innerhalb der globalen Sandboarding-Community.